Institut für Feuerungs- und Kraftwerkstechnik

Lehre

Informationen zu Lehrveranstaltungen des Instituts für Feuerungs- und Kraftwerkstechnik

In der Lehre werden vom IFK Vorlesungen wie

  • Energie- und Umwelt­technik,
  • Kraftwerksanlagen,
  • Verbrennung und Feuerungen,
  • Dampferzeugertechnik,
  • Thermische Abfallbehandlung sowie
  • Rauchgasreinigung und  Reinhaltung der Luft und Messtechniken für Luftverunreinigungen

angeboten. Das IFK ist an den verschiedenen Maschinenbaustudiengängen der Universität Stuttgart wie z.B.

  • Maschinenbau,
  • Erneuerbare Energien,
  • Energietechnik,
  • Fahrzeug- und Motorentechnik,
  • Technologiemanagement,
  • Mechatronik,
  • Verfahrenstechnik,
  • Technische Kybernetik und
  • dem internationalen Masterstudiengang Air Quality Control, Solid Waste and Waste Water Process Engineering „WASTE“)
  • sowie dem Studiengang Umweltschutztechnik

maßgeblich beteiligt. Darüber hinaus liegt die Leitung des internationalen Masterstudiengangs WASTE beim IFK.

Kontakt

Dieses Bild zeigt Radszuweit
 

Antje Radszuweit

Assistentin der Institutsleitung und zuständig für studentische Angelegenheiten