Laboreinrichtungen

Korrosionsofen

Beschreibung des Korrosionsofens

Korrosionsofen (c)
Korrosionsofen

Konfiguration

Schema des Korrosionsofens (c)
Schema des Korrosionsofens

Technik des Korrosionsofens

Der Korrosionsofen besteht aus einem Hochtemperaturofen in dem das Analysenmaterial liegt. Der Ofen wird mit Gas bestimmter Zusammensetzung durchströmt, das die Korrosion des Probenmaterials verursacht.

Betriebsdaten

  • Gaszusammensetzung: HCl, H2O, SO2, O2, N2
  • Temperaturbereich: 0 bis 900°C
  • H2O und HCl werden durch einen Gasgenerator erzeugt und überwacht
  • O2-Kalibration erfolgt über Messgerät
  • Korrosionsversuche über lange Zeit möglich