Alle Nachrichten im Überblick

6. November 2017; Renate Klein

Im Rahmen des Stipendienprogramms RISE Weltweit (Research Internships in Science and Engineering) vermittelt der Deutsche Akademische Austauschdienst auch 2018 Forschungspraktika auf der ganzen Welt.  Bewerben können sich Bachelorstudierende aus den Fachrichtungen Biologie, Chemie, Physik, Ingenieurwissenschaften, Geowissenschaften und (neu) Informatik sowie angrenzenden Disziplinen (z.B. Medizin).

Die Forschungspraktika finden während der vorlesungsfreien Zeit im Sommer statt. Ein Stipendium hilft bei der Deckung der Lebenshaltungskosten!

Bewerbungsfrist: 1. November 2017 bis 15. Dezember 2017

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Webseite www.daad.de/rise-weltweit.